Hintergrundgeschichte

Es ist nicht die Herkunft die den Charakter prägt, sondern der Weg den man wählt. In meinem Fall verbindet dies zwei Welten die unterschiedlicher nicht sein können. Geboren und aufgewachsen im Graubündner Domat/Ems zog es mich nach Zürich. Traditionelles Handwerk vermischte sich mit Wissen um Design und Kunst. Zeichnerisches Talent entwickelte sich zu geschultem Handwerk. Während meine Heimat mir Bodenständigkeit lehrte, lernte ich in der urbanen Umgebung Weitsicht und Selbstvertrauen. Kunst ist für mich Gegensätze zu nutzen um Neues zu schaffen.

PRAXIS

AUSBILDUNG

HEUTE

MATHIAS DURISCH

LEHRE ALS MASCHINENZEICHER

 

EMS CHEMIE AG

7013 DOMAT/EMS

1994

1998

1994

1998

BERUSFMATURA

 

TECHNISCHE BERUFSSCHULE

7000 CHUR

PRAKTIKUM

 

HALBJÄHRIGES PRAKTIKUM BEI TRIBECRAFT AG
8045 ZÜRICH

 

2002

1998

2003

AUSBILDUNG ZUM
DIPL. INDUSTRIAL DESIGNER

 

ZHDK

ZÜRICH

HUBER UND STEIGER

 

Anstellung als Industrial Designer
bei Huber und Steiger GMBH Zürich

06.2003

09.2003

bob_design

 

Selbsständig   als Industrial Designer tätig

2003

2006

CAPS ARCHITECTS

 

60% ANSTELLUNG FÜR 3D VISUALISIERUNGEN

 UND SHOPMÖBEL DESIGN

2004

2006

X-TECHNOLOGY SWISS AG

 

HEAD OF DESIGN AND DEVELOPMENT

8832 WOLLERAU

2006

2015